Transparenz gefordert III

Sie leben in Hamburg und die Armleuchter "klagen" Sie bei Jamel (Wismar mit dem Nazidorf) an. 

Sie erhalten folgendes Schreiben:

Beweis (S. u.): MV85

Als allerstes möchten Sie von den Beteiligten wissen, was die Minderjährigen bitte schön bei Jamel zu suchen haben.

Außerhalb von Mecklenburg-Vorpommern sind die Beteiligten offenbar voll auf die unvorstellbaren und z. T. hochkriminellen Aktionen & Abläufe der Beteiligten aus Mecklenburg-Vorpommern herreingefallen.

Sie als Bürger bitten auch, all die genannten "Zeugen" bitte schön gerne und mit Vergnügen zu laden.

Fortsetzung folgt.